Mahnwache für Aleppo am 16. August

Liebe Interessierte, Unterstützerinnen und Unterstützer,

 

Tag für Tag sterben momentan hunderte wenn nicht sogar tausende Menschen im eingeschlossenen Aleppo. Abgeschnitten von Medizin, Lebensmitteln und allen Lebensnotwendigen, werden sie durch die syrische Allianz angegriffen. Wir wollen ein Zeichen setzen!

Ein Zeichen setzen für all jene Menschen, deren Stimmen aus Aleppo nicht zu hören sind. Für die knapp 300.000 Menschen, von denen ca. 100.000 Kinder sind. Für die syrischen Weißhelme und all die anderen Hilfsorganisationen, die Tag für Tag dort ihre Leben aufs Spiel setzen!


Wir setzen ein Zeichen für Menschlichkeit und Nächstenliebe und für friedvolleren Umgang auf dieser Welt! Wir sagen Stop! Stop zu Brandbomben, Giftgasangriffen und all den menschen verachtenden Verbrechen gegen die Menschlichkeit! 

 

Schließt euch uns an! Am 16.08.2016 um 18 Uhr auf dem Mainzer Bahnhofsplatz!