Des einen Leid, des andren Freud...

Bedingt durch das schlechte Wetter am Rosenmontag wurde dieser in Mainz abgesagt. Der Gonsenheimer Carneval Verein (GCV) hat daraufhin beschlossen das ungenutzte Wurfmaterial zu spenden.

 

Fallschirm Mensch e.V. hat so eine größere Menge an Frischeiwaffeln, Salzgebäck, Süßigkeiten und Duschgel erhalten.

 

Diese wurden an mehrere Stellen verteilt. So erhielten z.B. 

  • die Erstaufnahmestelle Layenhof 800 Frischeiwaffeln und zwei Kisten mit Süßigkeiten, 
  • die Notunterkunft Peter-Jordan-Schule 500 Frischeiwaffeln und 3 Kisten mit Duschgel,
  • die Erstaufnahmeeinrichtung Kommisbrotbäckerei 500 Frischeiwaffeln, Salzgebäck und Duschgel,
  • 300 Waffeln wurden an die Housing Area übergeben,
  • und der Kindergarten auf dem Layenhof erhielt 200 Waffeln.

Nochmals vielen Dank an den GCV und seine großzügige Spende!